Was begutachte ich?

Brillantschmuck und Luxusarmbanduhren

Die Wertermittlung von hochwertigem Brillantschmuck und Luxusarmbanduhren ist komplex und von einer Vielzahl von Faktoren abhängig. Um einen angemessenen Preis zu ermitteln, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden: Größe bzw. Gewicht der verarbeiteten Steine – angegeben in Karat, Reinheit, Form, Farbe, Schliff und bei Diamant- und Brillantschmuck zusätzlich die Qualität der Verarbeitung. Wissenswertes: Der Diamant ist ein Klassiker in der Schmuckwelt und einer der beliebtesten Edelsteine. Der Name stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "unbesiegbar". Er ist das härteste natürlich vorkommende Material, wodurch er im Schmuckstück verarbeitet, sehr beliebt ist. Die Begriffe „Brillant“ und „Diamant“ werden oft fälschlicherweise als Synonyme verwendet. Dabei ist ein Brillant ein Diamant mit speziellem Schliff (dem Brillantschliff), und damit verbunden mit einer hohen Brillanz. Neben der Verarbeitung zu Schmuckstücken werden Brillanten heute auch oft als langfristige Wertanlage gehandelt.

Brillanten
Call Now Button Scroll to Top